SV DJK Grün-Weiß Nottuln 1919 e.V.

Topbild

News

100 Jahre DJK Grün-Weiß Nottuln - Weit mehr als nur Sport

Die Landesturnriege der Polizei Nordrhein-Westfalen begeisterte die Zuschauer mit viel Humor und akrobatischen Kunststücken.

Nottuln - Sportlich ging es am Sonntag beim Jubiläum „100 Jahre DJK Grün-Weiß Nottuln“ zu. Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst trat die Landesturnriege der Polizei auf und die Abteilungen des Vereins stellten sich vor. Von Helena Wilmer

 

 

Street-Basketball: Demo-Spiel - Mütter von GW Nottuln stellen Trendsportart vor

Sie lieben Street-Basketball: Die Frauen der Basketballabteilung von GW Nottuln.

Nottuln - Wie geht Street-Basketball? Das zeigten einige Frauen der Basketball-Abteilung von GW Nottuln am Grün-Weißen Wochenende. Von Marco Steinbrenner

 


 

Sportkegeln: Buchenberg-Pokal - Paul Eiersbrock von GW Nottuln bester Einzelspieler

Die Sportkegler von GW Nottuln richteten erstmals den Buchenberg-Pokal aus, an dem viele Teams teilnahmen.

Nottuln - Im Rahmen des Grün-Weißen Wochenendes von GW Nottuln organisierte die Sportkegelabteilung einen Wettkampf.

 

 

Fußball: Freundschaftsspiel - Legenden von GW Nottuln und Preußen Münster haben nicht viel verlernt

Der sitzt: Nottulns Frank Janowski ist immer noch brandgefährlich. Hier trifft er zur frühen Führung.

Nottuln - Beim Legendenspiel begrüßte eine Auswahl alter und junger Haudegen von GW Nottuln die Traditionsmannschaft des Drittligisten SC Preußen Münster im Baumberge-Stadion. Es wurde ein großer Spaß. Von Johannes Oetz

 

 

 

Handball/Faustball: Schöne Spiele - Die Regeln waren für die Sportler von GW Nottuln das größte Problem

Sammelte viele neue Erfahrungen: Jonas Menzel. Der Sportler, der schon Faustball und Fußball wettkampfmäßig betreibt, zeigte auch beim Handball sein Talent mit dem runden Leder.

Nottuln - Die Faustballer und Handballer von GW Nottuln machten am Samstag gemeinsame Sache. Besonders talentiert beim Handball zeigte sich Faustballer Jonas Menzel. Von Marco Steinbrenner


 

Allgemein: Grün-Weißes Wochenende - Handballer von GW Nottuln von Faustball begeistert

Faustballer gegen Handballer: Ein solches Spiel wird es am Samstagnachmittag geben. Hier zeigt Henrik Langer sein Können.

Nottuln - Die Handballer von GW Nottuln treffen am Samstag auf die Faustballer des eigenen Vereins. In beiden Sportarten kämpfen die Grün-Weißen um den Sieg. Von Johannes Oetz


 

Fußball: Legenden-Spiel von GW Nottuln - GW Nottuln: Zwei Trainer mit GWN-Vergangenheit

Wolfgang Leifken freut sich auf das Spiel gegen die Traditionsmannschaft des SC Preußen Münster, die von seinem Bruder Rainer trainiert wird.

Nottuln - Werner „Pui“ Langenkämper und Wolfgang Leifken haben bei GW Nottuln Spuren hinterlassen. Deshalb wird ihnen auch die Ehre zuteil, die Auswahl von GW Nottuln im Legendenspiel zu betreuen. Von Johannes Oetz


 

Fußball: Legenden-Spiel von GW Nottuln - Großes Wiedersehen gegen die Traditionself des SC Preußen Münster

Es war der 13. April 2003: Vor etwas über 16 Jahren hechtete Martin Rottmann (vergeblich) hinter seinem Gegenspieler vom SuS Neuenkirchen her. Die Zuschauer standen damals alle – eine schmucke Tribüne gab es noch lange nicht.

Nottuln - Sven Kreimer, Wolfgang Pauk und Ingo Wewering: Nicht nur dieses Trio wird am 29. Juni im Baumberge-Stadion zugegen sein, wenn im „Legenden-Spiel“ verdiente Nottulner Fußballer auf die Spieler der Traditionsmannschaft des SC Preußen Münster treffen. Von Johannes Oetz

 

 

100 Jahre DJK GW Nottuln - Bubbleball beim Mitmachtag

Tanja Reinisch leistet ein freiwilliges Soziales Jahr bei der DJK Nottuln. 

Nottuln - Der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln ist mit seinen FSJ‘lern sehr zufrieden. Aktuell leistet Tanja Reinisch noch bis zum 31. August dieses Jahres ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der DJK Nottuln. Von Ludger Warnke

 

 

DJK Grün-Weiß Nottuln Sport, Spaß und ein „Legenden-Spiel“

100 Jahre DJK Grün-Weiß Nottuln sind ein Grund zum Feiern. Darüber freuen sich die Gesellschafter der Firma 361gradmedien Nottuln – Henrik Rump (l.), Dirk Teichmann (2.v.l.) und Thorsten Kramer (2.v.r.), die den Sportverein intensiv unterstützen, sowie von Seiten der DJK Festschriftkoordinator Josef Menke (Mitte) und DJK-Vorsitzender Josef Dirks (r.).

Nottuln - Ein großer Verein mit einem stolzen Jubiläum – da erscheint ein komplettes „grün-weißes Wochenende“ als richtiger Rahmen für ein Jubiläumsfest. Das Angebot sollten die Bürger nicht verpassen. Von Ludger Warnke mehr...

 


Jubiläum DJK Grün-Weiß Nottuln - Highlight beim Fest der Grün-Weißen

Hat schon viele Menschen in NRW begeistert: die Turnriege der Landespolizei NRW. Am 30. Juni ist die Truppe in Nottuln.  

Nottuln - Der Sportverein DJK Nottuln freut sich riesig: Es hat geklappt! Zum grün-weißen Wochenende am 29./30. Juni kommt eine ganz außergewöhnliche Turnriege in die Baumberge. mehr...

 


100 Jahre DJK Grün-Weiß Nottuln - Vereinsgeschichte in Bildern

Berti Vogts, Lothar Emmerich, Jürgen Grabowski – die Prominenz gab sich beim Spiel der Uwe-Seeler-Traditionself die Ehre.

Nottuln - Rätseln, erinnern, sich erfreuen an den alten Bildern – all das ist erlaubt . Denn aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der DJK Nottuln hat ein Organisationsteam eine sehenswerte Fotoausstellung zusammengestellt. Es gibt ein Wiedersehen mit großen Momenten aus der Nottulner Sportgeschichte. Von Frank Vogel mehr...

 


100 Jahre DJK GW Nottuln - Mitmachen und feiern

Die Polizeiturner kommen zum DJK-Jubiläum nach Nottuln. 

Nottuln - Den Nottulnern steht ein heißes Wochenende bevor. Und das nicht nur wegen der Hitze. Der 100 Jahre alte Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln lädt zum „Grün-Weißen Wochenende“ ein. Von Ludger Warnke

 


Fußball: Legenden-Spiel von GW Nottuln - Großes Wiedersehen gegen die Traditionself des SC Preußen Münster

Es war der 13. April 2003: Vor etwas über 16 Jahren hechtete Martin Rottmann (vergeblich) hinter seinem Gegenspieler vom SuS Neuenkirchen her. Die Zuschauer standen damals alle – eine schmucke Tribüne gab es noch lange nicht.

Nottuln - Sven Kreimer, Wolfgang Pauk und Ingo Wewering: Nicht nur dieses Trio wird am 29. Juni im Baumberge-Stadion zugegen sein, wenn im „Legenden-Spiel“ verdiente Nottulner Fußballer auf die Spieler der Traditionsmannschaft des SC Preußen Münster treffen. Von Johannes Oetz

 

 

 
 

Wir sind für Sie da:

Geschäftsstelle Verein
Montags und donnerstags:
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
18.00 Uhr - 19.00 Uhr

Telefon 0 25 02/75 56
Fax 0 25 02/22 44 50
E-Mail kontakt@gw-nottuln.de
Anfahrt »

Nachrichten

 Fußball: Westfalenliga - Verdienter Punktgewinn für GW Nottuln mehr...

 

 Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln 2 zieht an DJK Dülmen in der Tabelle vorbei mehr...

 

 Fußball: Frauen-Landesliga - Damen von GW Nottuln kommen stark zurück mehr...