SV DJK Grün-Weiß Nottuln 1919 e.V.

Topbild

Aktuelles:

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des SV DjK Grün-Weiß Nottuln 1919 eV.!

 

_____________________________________________________________________

 

Liebe Vereinsmitglieder,

wir wünschen Euch und Euren Familien ein gesundes, neues Jahr!

Euer Geschäftsstellen-Team


_____________________________________________________________________

Hier findet ihr den neuen Newsletter: 

>> Download Newsletter (PDF)

_____________________________________________________________________

 

 

Corona - Update vom 04.12.2021

 

 

Hier finden Sie eine Übersicht: 

>> Download Maßnahmen Übersicht (PDF)

 

Hier finden Sie die Schutzmaßnahmen in unseren Sportstätten:

>> Schutzmaßnahmen Sportstätten  (PDF)

 

 

Bitte tragen Sie mit umsichtigem Verhalten und der weiterhin konsequenten Umsetzung der Maßnahmen dazu bei, dass der Sport auch weiterhin kein Pandemietreiber wird. Für das außerordentliche Engagement aller im Sport tätigen Menschen danken wir sehr herzlich.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Team KSB Coesfeld

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreissportbund Coesfeld e.V. I Sportjugend Kreis Coesfeld

Tel: 02541 82988

Mail: info@ksb-coesfeld.de

www.ksb-coesfeld.de

Borkener Str. 13

48653 Coesfeld

 

_____________________________________________________________________

U19 von GW Nottuln feiert Weihnachten als Erster

Nottuln - 

Die U19-Jugendfußballer von GW Nottuln gewannen in Mettingen hochverdient. Nottulns U13 hingegen ließ eine gute Chance ungenutzt, drei Punkte einzufahren. Von Berthold Hagedorn mehr...

___________________________________________________________________

GW Nottuln bekommt nicht viel auf die Kette 

Nottuln - 

Zur Pause stand es in Delbrück noch 0:0. Nach dem Wiederanpfiff gelang Fußball-Westfalenligist GW Nottuln jedoch nicht mehr viel und verlor daher auch verdient mit 0:3. Von Michael Schulte mehr...

___________________________________________________________________

U19 - Jugend von GW Nottuln am Ziel ihrer Träume

Samstag, 20.11.2021, 19:08 Uhr

 

Nottuln - 

In einem spannenden Endspiel um den Kreispokal gewannen am Samstag die A-Junioren von GW Nottuln knapp mit 1:0 (1:0) gegen die DJK Eintracht Coesfeld-VBRS. 

Von Johannes Oetz mehr...

 


__________________________________________________________________

 

GW Nottuln hat zwei neue Ehrenmitglieder

Dank an Lothar Feldmann und Ulrich Leiendecker

 

Nottuln - Sie haben sich in ganz besonderer Weise um den Sportverein verdient gemacht: Lothar Feldmann und Ulrich Leiendecker. Jetzt wurden sie zu Ehrenmitgliedern der DJK Grün-Weiß Nottuln ernannt.

Von Iris Bergmann mehr...

 

_____________________________________________________________________

DJK Nottuln: Spendenaktion und Mitgliederversammlung

Hilfe für die DJK Bad Münstereifel

 

Nottuln - Für den Vorsitzenden ist es ein wichtiges Zeichen der Solidarität. Der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln sammelt im Rahmen seiner Mitgliederversammlung Spenden für den vom Hochwasser betroffenen Sportverein DJK Bad Münstereifel. luw mehr...

                                                                                                                                                         

_____________________________________________________________________

 

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde unseres Vereins

 

Wir sind auf der Zielgeraden; und dies gleich in mehrfacher Hinsicht.

 

Die Sportstätten, das Stadion und der Nebenplatz, haben ein neues Aussehen bekommen; auf beiden Plätzen ist der Kunstrasen ausgetauscht worden und jeweils eine neue Flutlichtanlage installiert worden, und dies mit erheblicher finanzieller Beteiligung des Hauptvereins und der Fußballabteilung. Zusätzlich wurde die komplette Drainage des Nebenplätze saniert, das Wasser fließt in Strömen in den Hummelbach. Somit können unsere Fußballer zukünftig auf modernem Kunstrasen trainieren. Ebenso sind für die Leichtathleten alle Kunststoffflächen erneuert worden.

Die Hallensportler haben nach Jahren des geduldigen Wartens eine neue Halle bekommen, die hoffentlich bald wieder vollumfänglich genutzt werden kann.

Somit haben wir, so wage ich zu behaupten, die modernsten Sportstätten im Kreis; lediglich der Zaun um den Nebenplatz muss noch erneuert werden, da laufen die Planungen seitens der Gemeinde aber auf Hochtouren und ich hoffe darauf, dass auch dieses Projekt in diesem Jahr noch abgeschlossen werden kann.

 

Der Bauantrag für die neuen Nutzungszeiten der Sportplätze liegt ebenfalls beim Kreis Coesfeld vor und wir warten sehnsüchtig auf eine Entscheidung.

 

Corona hat uns allen viel abverlangt, insbesondere Kinder und Jugendliche haben sehr darunter gelitten, sich nicht beim Sport austoben zu können. Wir können nur darauf hoffen, dass die Infektionszahlen weiter auf dem niedrigen Stand bleiben und ein Sport- und Spielbetrieb bald wieder uneingeschränkt möglich ist.

 

Bisher sind wir gut durch die Corona- Krise gekommen und konnten sogar eine neue Abteilung gründen. Nordic-Cross-Skating gehört jetzt mit zu unserem Angebot. Außerdem werden wir uns in den Sommerferien an der Aktion des Kreisportbundes „Sport im Park“ beteiligen und den Rhodepark mit Leben füllen. 

 

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich, im Namen des gesamten Vorstandes, für die große Solidarität zum Verein bedanken. Wir haben keine Mitgliedereinbrüche zu verzeichnen und sind auch nicht  in eine finanzielle Schieflage geraten. Dafür ein ganz herzliches „Dankeschön“. Der nächste Beitragseinzug steht am 15.07.2021 bevor und ich kann nur hoffen und wünschen, dass Sie uns, nach wie vor, die Treue halten.

 

Leider konnten wir wegen der Pandemie im Jahre 2020 keine Mitgliederversammlung durchführen. Dieses werden wir in diesem Jahr, am 19.08.2021, nachholen. Wir werden dazu das Forum des Gymnasiums nutzen. Ich darf Sie jetzt schon herzlich dazu einladen; eine gesonderte Einladung wird folgen.

 

Bleibt mir nur noch zu sagen:

 

Bleiben Sie gesund und wir sehen uns hoffentlich bald wieder an und in den Sportstätten!

 

Für den Vorstand

Josef Dirks

Vorsitzender

 

______________________________________________________________________

 

Unser Beitrag zum Klimaschutz – Renovierung der Flutlichtanlagen im Stadion und auf dem Nebenplatz

 

Im Rahmen der erfolgreichen Sanierung beider Kunstrasenplätze in 2020 hat sich der Verein entschlossen, durch den Ersatz der alten Flutlichter durch moderne LED-Strahler seinen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Mit der aktuell durchgeführten Maßnahme werden jährlich ca. 10.000 KWh Strom bzw. 9,5 t CO2 eingespart, was einer Einsparung von bis zu 70% des durchschnittlichen Verbrauchs der vergangenen Jahre entspricht. Ermöglicht wird dies durch moderne, hocheffiziente dimmbare LED-Technik, die eine exaktere Ausleuchtung des Spielfeldes mit unterschiedlichen Spielszenarien (Training/Wettkampf) erlaubt. Die Realisierung des Projektes wurde möglich mit einer 25%-igen Förderung des Bundes und die langfristige Amortisation über reduzierte Wartungs- und Stromkosten. Alle profitieren: die Sportler auf Grund der besseren Beleuchtung, die Umwelt über weniger Lichtemissionen und CO2-Belastungen.

 

  • -> Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.
  •  

Hinweis auf Nationale Klimaschutz Initiative:

https://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

 

_____________________________________________________________________

 

GW Nottuln rüstet Flutlichtanlage um

Geld und Energie sparen

 

Nottuln - Etwas fürs Klima tun und gleichzeitig Kosten sparen. Der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln hat es am Beispiel seiner Flutlichtanlagen jetzt durchexerziert. Ein Vorzeigeprojekt auch für andere Vereine. Thomas Austermann mehr...

 

______________________________________________________________________

Wir sind für Sie da:

Geschäftsstelle Verein
Montags:
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
18.00 Uhr - 19.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 Uhr - 19.00 Uhr

Telefon 0 25 02/75 56
E-Mail kontakt@gw-nottuln.de
Anfahrt »

Nachrichten

Fußball: Nottuln bekommt in Delbrück beim 0:3 nicht viel auf die Kette Spieler wählen falsches Mittel

 

Handball: Im Baumberge-Derby empfängt GW Nottuln die Havixbecker Reserve Der Platz an der Sonne winkt

 

Handball: Frauen Landesliga GW Nottuln hofft auf zweiten Saisonsieg