SV DJK Grün-Weiß Nottuln 1919 e.V.

Topbild

News

DJK Grün-Weiß Nottuln - Sebastian Hauke neuer FSJler

Fr., 17.05.2019

DJK-Vorsitzender Josef Dirks und Sebastian Hauke, der ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der DJK leistet.

Nottuln - Die Wahl ist getroffen. Sebastian Hauke wird neuer FSJler bei der DJK Grün-Weiß Nottuln. Obwohl sein Freiwilligendienst erst am 1. September beginnen wird, ist er jetzt schon in der DJK aktiv. mehr...

Ablösung in der OGS

So., 17.09.2017

Gruppenbild in der OGS (hintere Reihe v.l.): Josef Dirks, Frederike Stell, Leon Küsters und Ingrid Stange.

...Nachdem Leon Küsters bereits am 1. September offiziell als neuer Freiwilligendienstler beim Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln eingeführt worden ist, engagiert er sich nun auch in der Übermittagsbetreuung im Rahmen der vom Verein „Pippi Langstrumpf“ organisierten Offenen Ganztagsschule (OGS) an der ... Gruppenbild in der OGS (hintere Reihe v.l.): Josef Dirks, Frederike Stell, Leon Küsters und Ingrid Stange. ... Ablösung in der OGS... mehr...

Sportler verstärken Internetpräsenz

Do., 01.06.2017

Als letzte Amtshandlung in seiner Funktion als Geschäftsführer ehrte Wolfgang Rott (r.) die anwesenden Jubilare. Mit 50 Jahren ist Karla Föller (Mitte vorne) am längsten dabei.  
...Sportler verstärken Internetpräsenz... mehr...

DJK Grün-Weiß Nottuln - Bewegung macht Spaß

Mo., 19.06.2017

Beim Kibaz-Aktionstag der DJK Nottuln erhielten alle Kinder eine schöne Urkunde.

Nottuln - Spaß an der Bewegung – das erlebten die vielen Kinder beim Kibaz-Aktionstag von Grün-Weiß Nottuln Von Dieter Klein mehr...

Freiwilligendienst - „Einfach nur klasse!“

Fr., 03.02.2017

Frederike Stell ist mit ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr bei der DJK Nottuln sehr zufrieden. Stellvertretender Vorsitzender Lothar Feldmann (l.) und 1. Vorsitzender Josef Dirks können ebenfalls nur bestätigen: „Wir haben immer gute Erfahrungen gemacht.“

Nottuln - Zum inzwischen dritten Mal beschäftigt der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln einen FSJler. Oder besser: Eine FSJlerin. Gewinnen tun beide Seiten dabei. mehr...

„Sprungbrett für beide Seiten“

Do., 06.10.2016

Auf besonders interessierte Schüler und Eltern trafen die Vertreter der Unternehmen – hier Hubert Sandscheiper von der Volksbank Nottuln – bei der diesjährigen Berufs-Informations-Börse.

... die Firma Meypack vor Ort waren. „Auch die Unternehmen haben hier die Möglichkeit, sich zu zeigen. Die Börse ist ein gutes Sprungbrett für beide Seiten.“ Und wer vor dem Einstieg in den Beruf erst noch etwas anderes machen wollte, der war bei Josef Dirks und Frederike Stell genau richtig. Der ... „Sprungbrett für beide Seiten“... mehr...

Wir sind für Sie da:

Geschäftsstelle Verein
Montags und donnerstags:
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
18.00 Uhr - 19.00 Uhr

Telefon 0 25 02/75 56
Fax 0 25 02/22 44 50
E-Mail kontakt@gw-nottuln.de
Anfahrt »

Nachrichten

Sportkegeln: Westfalenmeisterschaften - Jan Graes und Hannes Ueing für Westdeutsche qualifiziert mehr...

 

Fußball: Frauen-Landesliga - Maike Austrup begeistert bei GW Nottuln mehr...

 

Fußball: Frauen-Landesliga - Damen von GW Nottuln bereit für das Spitzenspiel mehr...